Ergänzende Angebote

Bernadette Resinger, BSc MA

Kinderphysiotherapeutin

Über mich

​

Ich arbeite und beschäftige mich nun schon seit meiner Grundausbildung zur Physiotherapeutin an der FH Salzburg mit Kindern unterschiedlichen Alters und Entwicklungsniveaus. Im Laufe der Jahre habe ich viele Fort- und Weiterbildungen im pädiatrischen Bereich absolviert und mich in mehreren Bereichen spezialisiert.

Ich biete sowohl Einzeltherapien (30min, 45min, 60min) als auch Kleingruppen (nach dem Vorbild der Motopädagogik und Emmi Pikler) für Kinder ab Krabbelbeginn an!

​

​

Meine Schwerpunkte

​

​

​

Krankheitsbilder und Probleme die nach diesen Methoden behandelt werden

​

​

​

Der Leitgedanke des Bobath-Konzepts

​

Unterstützung der sensomotorischen Entwicklung. Berücksichtigung der motorischen und sensorischen Aspekte: taktil (spüren), visuell (sehen), auditiv (hören), vestibulär (Gleichgewichtssinn), propriozeptiv (Tiefenwahrnehmung/ Eigenwahrnehmung). Berücksichtigung auch der kognitiven, sozialen und emotionalen Aspekte, die das Kind in seiner Gesamtheit und Persönlichkeit ausmachen. 

​

​

Psychomotorik - „Lernen durch Bewegung”

​

Dahinter steht ein ganzheitliches, pädagogisches Konzept, das über den Körper, die Bewegung und das Spiel (Wahrnehmen, Erleben und Handeln) das Kind in seiner Persönlichkeitsentwicklung fördert.

​

​

Cranio Sacrale Osteopathie

​

Blockaden im Körper können die Selbstheilungskräfte, das Immunsystem und letztlich auch die Entwicklung einschränken und behindern. Die Aufgabe der CSO ist es das Gewebe durch manuelle Maßnahmen wieder durchlässig und beweglich werden zu lassen und Funktionsstörungen aufzuheben.

​

Gerne können Sie mich telefonisch +436644040378 oder per Mail bernadette.resinger@gmail.com für Terminvereinbarungen oder Fragen kontaktieren. 

​

​

Mein Hintergrund

​

​

​

Aus- und Weiterbildungen

​